Bali Mandala – Wohlfühlurlaub im Paradies

Posted By: team8 on Mrz 16, 2011 in Reisen
content_img02
  • Entspannen an Balis unberührter Küste
  • Yoga und Massagen zum Wohlfühlen
  • Dorfalltag mit lebendiger Tradition

Auf Bali, der “Insel der Götter”, führt ein deutsches Künstler- und Therapeuten-Ehepaar das außergewöhnliche Zentrum „Bali Mandala“. Dieser inspirierende Ort der Gastlichkeit ist sehr persönlich geführt und liegt direkt am Meer – ideale Voraussetzungen für bewusstes Erleben, Entspannung und Heilung. Ein Treffpunkt für Menschen, die nach ursprünglicher Natur, guten Gesprächen und Einblick in die Magie balinesischer Kultur suchen.


Ein ganz besonderer Platz

Umgeben vom Indischen Ozean und tropischen Fruchtgärten liegt das Bali Mandala im größten Kokospalmenwald Balis. Ein exotischer Garten Eden, der Sie zum Loslassen und Verweilen einlädt. Auf der Liegewiese unter schattigen Bäumen können Sie den Blick über das Meer schweifen lassen, den Fischern zuschauen oder einfach nur träumen. In dem Süßwasserpool finden Sie kühle Erfrischung oder genießen eine entspannende Wassermassage.


Unterkünfte unter Palmen

Die idyllische Anlage verfügt über individuell gestaltete, liebevoll eingerichtete Bungalows. Das Restaurant liegt leicht erhöht, direkt am Lavastrand und erlaubt einen weiten Blick über das Meer. Sonnengereifte Früchte, der weltberühmte balinesische Reis, Kokosnüsse, Tofu, Huhn und Fisch sowie naturbelassenes Gemüse schmeicheln Ihrem Gaumen.


Ganzheitliches Wohlfühlen

Wenn Sie Ruhe suchen, sich regenerieren oder verwöhnen lassen wollen, finden Sie im Wellness-Center eine Oase der Entspannung. Zu Ihrem Wohlfühlurlaub gehört ein Paket von sechs Behandlungen Ihrer Wahl. Das Angebot reicht von balinesischen und kombinierten Ganzkörper-Massagen bis hin zu wohltuenden Gesichts- und Kopf-Massagen. Außerdem können Sie Yogastunden hinzubuchen. Freuen Sie sich darauf, in dem großen, tempelartigen Seminarraum und in einem offenen “Wantilan” Yoga und Meditation zu üben.


Authentisches Leben auf der Insel der Götter

Das Bali Mandala ist eingebunden in die Religion, Kultur und Rituale einer Dorfgemeinschaft. Bondalem ist ein Hindu-Dorf, in dem die traditionellen Riten Balis sehr lebendig sind. Hier arbeiten die Menschen noch in ihren Gärten und sind mit Fischfang und Handwerk beschäftigt.


Der Zauber der Unterwasserwelt

Das sanfte Meer der Götterinsel ist zum Baden ideal und das ganze Jahr über angenehm warm. Mit kleinen, typisch balinesischen Fischerbooten können Sie morgens aufs Meer hinaus fahren, den Sonnenaufgang erleben und mit einer Prise Glück den hier lebenden Delphinen beim anmutigen Spiel zuschauen – ein unvergessliches Erlebnis.

Wie finden Sie diesen Beitrag?

leave a comment

Facebook

*

Anfrageformular